Die eigene Website kommt meistens als letztes in den Genuss einer kompletten Überarbeitung, aber nun hab ich es ja doch geschafft 🙂

Ambros.net wurde mit dem CMS WordPress umgesetzt, wie alle meine zukĂĽnftigen Eigenen und Kunden Websites.

screenshot-ambros-net

Wem sie gefällt darf mir gerne ein „Gefällt mir“ auf meiner Facebook Seite hinterlassen.

Danke